Ausfahrt in die Wachau vom 14.-17.04.2016

Die Sektion Touristik des AMC Annaberg-Buchholz machte sich mit 31 Mitgliedern vom 14.-17-04.2016 auf in die Wachau nach Österreich. In Krems-Egelsee wurde das Motorrad-Museum  besichtigt, welches eine private Sammlung historischer Motorräder, Motoren und vieler anderer Dinge rund um das Motorrad ist. Seit 1984 ist die Sammlung öffentlich zugängig . An die 160 Motorräder ab dem Baujahr 1903 und rund 220 Motoren ab 1895 zeigen die Geschichte des Motorrades. Da schlug so manches Motorsportlerherz höher beim Anblick dieser vielen historischen Fahrzeuge. Herr Kirchmeyer führte die Gruppe durch das Museum und wusste auch zu jedem Fahrzeug eine Erklärung oder eine Geschichte.

Fahrradturnier 2016

Wie jedes Jahr sind Ortsclubmitglieder des AMC Annaberg-Buchholz in den Grundschulen des Erzgebirgskreises unterwegs gewesen, um die geschicktesten Schüler auf dem Fahrrad zu finden. Die Gewinner der Schulen traten am 03.09.2016 zum Kreisturnier in der Silberlandhalle an.

Ortsclubvorsitzender Herr Joachim Martin überreichte die Preise, die von LED-Fahrradrückleuchten über Fahrradtachometer und Trinkflaschen bis hin zu Fahrradhelmen reichten.

Saisonabschluß 2016

Fast schon traditionell fand am 23.10.2016 unser Abschlusstraining für diese Saison statt. An diesen Sonntag hatten Eltern, Großeltern und Interessierte die Möglichkeit unser Training  zu besuchen. Nach dem wir unser Training durchgeführt hatten, stärkten wir uns bei einem kleinen Imbiss. Danach gab es für die Besucher die Möglichkeit selbst im Kart Platz zu nehmen und ein paar Runden zu drehen.

 

Mit den Bildern schicken wir unsere Karts in den Winterschlaf und setzten unser Training in der Turnhalle fort.

Na dann bis bald. :o)